Dieses Jahr läuft alles wieder ein wenig anders. Das Festival ist früher als sonst, weil wir unbedingt in Präsenz machen wollen. Wir wissen ja, wie der letzte Herbst und Winter ablief.
Daher ist auch die Planung knapper ausgefallen – wohl zu knapp.
Ihr steckt vielfach noch in der Endfertigung der Ferienprojekte. Daher verlängern wir nun das Einreichende für die Filme.
Neue Deadline ist nun der 25. August 2021.
Dann ist aber auch für dieses Jahr game over.

Und vergesst nicht: Eingereicht werden können alle Filme, die ab Beginn 2020 fertiggestellt wurden. Also durchkramert gerne noch alle Kisten, Schränke, Festplatten …..